• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Flurreinigung 2016

Auf Anregung von Henriette Jost und Christina Böddeker kamen mehr als 15 Asylanten und packten an. Dank der großen Beteiligung konnte sogar rundum die Schützenhalle die eine oder andere Schönheitspflege durchgeführt werden.
Nach der Aktion lud der Vorsitzende der Vereinsgemeinschaft Hermann Striewe zum gemütlichen Beisammensein ein.  Dankte dabei allen Beteiligten, denn durch den engagierten Einsatz aller Helfer ist die Schwaneyer Flur wieder sauber. Wünschenswert wäre es, wenn das auch so bliebe und nicht immer wieder so viel Müll gedankenlos in die Landschaft geworfen würde.
Der Dank galt auch den Spendern, ohne die der gemütliche Teil nicht durchführbar ist. Die SPD-Fraktion, der  Ortsvorsteher sowie die Großbäckerei Goeken ließen es sich nicht nehmen, ihren Beitrag zu leisten.

Hermann Striewe

 

Kontakt zum Redaktionsteam

Artikel, Beiträge und Berichtigungen können gerne an die neue E-Mail-Adresse artikel@schwaney.de eingereicht werden.

Webcam "Zur Wulwerkuhle"

Imagefilm

Film

aktuelle Wetterdaten