• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Bataillonspokalschießen 2015

Der Schießmodus ist leicht verändert worden: In den Anschlagarten "stehend angestrichen" und "stehend aufgelegt" ist keine Schießbekleidung, z.B. Schießjacke etc. erlaubt. Dadurch soll zwischen den ungeübten Schützen und denen, die aktiv im Schießsport mitwirken, eine größere Gerechtigkeit erzielt werden.  In der schwierigeren Anschlagart "stehend freihändig" ist allerdings Schießbekleidung erlaubt.

Wir hoffen auf rege und noch bessere Beteiligung als im Vorjahr. Unser Ziel ist es, mindestens die Teilnehmerzahl von 75 Schützen zu erreichen - im letzten Jahr waren es leider nur knapp 40 Schützen.

Unser Appell an die Kompanievorstände: Je mehr Schützen ihr in euren Kompanien mobilisieren könnt, desto größer ist auch die Chance auf den begehrten Kompaniepokal!

Also, nutzt die Termine, die auf dem Plakat angegeben sind und lasst euch im Schießkeller sehen. Neben dem Schießsport haben wir natürlich auch für Getränke und kleine Stärkungen gesorgt und natürlich ist auch die Geselligkeit groß geschrieben.

Wir freuen uns sehr auf euren Besuch und rege Teilnahme

Euer Vorstand der Schießsportabteilung
(und im Namen des Bataillonsvorstandes)

Kontakt zum Redaktionsteam

Artikel, Beiträge und Berichtigungen können gerne an die neue E-Mail-Adresse artikel@schwaney.de eingereicht werden.

Webcam "Zur Wulwerkuhle"

Imagefilm

Film

aktuelle Wetterdaten