• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Weihnachtliches Singen am 17.12. in Schwaney

Am Donnerstag, dem 17.12.2015 um 20:00 Uhr lädt der Frauenchor "Taktvoll" in die Schwaneyer Pfarrkirche zu weihnachtlichem Chorgesang ein.
Neben dem Zuhören soll auch das gemeinsame Singen bekannter Weihnachtslieder nicht zu kurz kommen. In diesem Jahr wird der Chor erstmals von einigen Männerstimmen unterstützt. Zudem wirkt der Frauenchor "Sang & Klang" aus Herbram an der Gestaltung des Programms mit. Der Eintritt ist frei.

2.385,80 Euro an den Volksbund überwiesen

2.385,80 Euro sind das stolze Ergebnis der Haus- und Straßensammlung für den Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V., die in diesem Jahr wieder von der Vereinsgemeinschaft Schwaney organisiert und durchgeführt wurde. Drei Wochen lang waren die Helfer allabendlich unterwegs und warben in den Schwaneyer Haushalten für die Aktion. 

Weiterlesen

Vorweihnachtliches Konzert

Zum vorweihnachtlichen Konzert am Sonntag, 13. Dezember, um 17 Uhr in der Pfarrkirche St. Johannes Baptist in Schwaney, lädt die Chorgemeinschaft „Cäcilia“ Schwaney ein. Es wirken mit: Bundesschützen-Garde-Musikkorps, Arte Musica, Kinder-/Eltern-Projektchor Kindergarten und Grundschule, an der Orgel Willi Schäfers, sowie die Chorgemeinschaft. Der Eintritt ist frei. Die Kollekte des Konzerts ist für das Aids-Waisen-Kinderheim „Star of Hope“ in Juja, Kenia bestimmt.

KFD Schwaney lädt wieder ein zum traditionellen Kabarettabend

„Hettwich vom Himmelsberg“ zu Gast in Schwaney
Bereits zum 6. Mal veranstaltet nun die Frauengemeinschaft Schwaney den schon zur Tradition gewordenen jährlichen Kabarettabend, zu dem immer interessante Kabarettisten aus der heimatlichen Umgebung eingeladen werden. Im Februar 2016 ist nun die Kabarettistin Anja Geuecke aus dem Sauerland zu Gast in der Schwaneyer Schützenhalle.
"Hettwich von Himmelsberg" ist die Figur der Attendorner Kabarettistin Anja Geuecke. Seit 10 Jahren ist die Theaterpädagogin und Mutter von drei Kindern bereits mit eigenen Programmen unterwegs und stellt nun ihr neues 90-minütigen Soloprogramm „Schönheit ist eine Frage der Beleuchtung“ vor. Mit ihrer bekannten spitzen Zunge geht es dabei nicht nur um Oberarme die mitwinken und das Elend ihrer Eheschliessung mit dem "Siechfried", sondern auch um weltumspannende Fragen wie der „ob es doch was macht, wenn in China ein Sack Reis umfällt“.
Das Programm verspricht jedenfalls wieder einen unterhaltsamen und lustigen Abend.

Weiterlesen

Einführung der neuen Messdiener/innen in Schwaney

Am Sonntag, den 15. November 2015 wurden in der Pfarrei St. Johannes Baptist Schwaney zwei neue Messdienerinnen und zwei neue Messdiener von Pastor Frank Schäffer in ihr Amt eingeführt.
Zusammen mit den Kommunionkindern aus Buke und Schwaney zogen sie feierlich durch das Hauptportal in unsere gut besuchte Pfarrkirche ein. In den vergangenen Wochen waren sie auf ihre neue Aufgabe vorbereitet worden und versicherten, ihren Dienst als Ministranten bestmöglich auszuführen.

Weiterlesen

Vorankündigung: Kabarett am 29.10.2016

Lioba Albus trägt den Beinamen Wortvulkan nicht zufällig. Ihren Witz, ihre Schlagfertigkeit und Wandlungsfähigkeit hat sie bei zahllosen Bühnenauftritten, im Fernsehen und Radio unter Beweis gestellt. Beim WDR zu sehen und zu hören u.a. in: Mitternachtsspitzen, Missfits & Verwandtschaft, Zugabe, Brutto wie netto, Fritz & Hermann sowie Ladies Night.

Situationskomik trifft bei ihr auf zungenscharfe Wortwucht und verblüffende Verwandlungskunst.

Sie beobachtet unglaublich präzise, verwandelt kunstvoll Klischees und Trivialitäten aus Herrn und Frau Jedermanns Beziehungsleben in satirische Glanzstücke und wechselt als hochkomödiantisches Chamäleon sekundenschnell zwischen den Rollen.

Weiterlesen

Aktion Dreikönigssingen

Kinder und Jugendliche für die Sternsingeraktion 2016 gesucht!

Am 09.01.2016 startet wieder die Sternsingeraktion. Kinder in den armen Ländern brauchen unsere Hilfe. Also mitmachen, dabei sein, wenn es darum geht, den Segen in die Häuser unserer Gemeinde zu bringen, Geldspenden für kranke und notleidende Kinder in BOLIVIEN und WELTWEIT zu sammeln.

Wer bei bei der Sternsingeraktion 2016 mitmachen möchte, kann sich am 06.12.2015 nach dem Familiengottesdienst  im Pfarrheim anmelden (bei Verhinderung auch telefonisch möglich).

Ansprechpartnerinnen  sind:
Stefanie Fieseler - Tel. 1485, Christiane Dunsche - Tel. 1527,
Christiane Driller - Tel. 931144, Christiane Temme - Tel. 932021

Volkstrauertag 2015

Am 15. November 2015 begehen wir den Volkstrauertag. Die Gedenkstunde ist damit ein sichtbarer Ausdruck öffentlicher Gedenk- und Erinnerungskultur. Sie bietet die Gelegenheit, öffentlich das Andenken an die Opfer von Krieg und Gewalt zu bewahren, im Erinnern an ihr Sterben immer wieder für Frieden und Versöhnung zu werben und dieses Vermächtnis auch an die junge Generation weiterzugeben. 
Die heilige Messe beginnt um 10.30 Uhr und anschließend werden wir mit der Vereinsgemeinschaft an dem Kriegsgräberdenkmal vor der Kirche den Kranz niederlegen. Nach der Zeremonie lade ich alle Teilnehmer zu einem kleinen Umtrunk in das Pfarrheim ein.

Hermann Striewe Vorsitzender der Vereinsgemeinschaft

Kontakt zum Redaktionsteam

Artikel, Beiträge und Berichtigungen können gerne an die neue E-Mail-Adresse artikel@schwaney.de eingereicht werden.

Webcam "Zur Wulwerkuhle"

Imagefilm

Film

aktuelle Wetterdaten