• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Superstimmung im Pfarrheim.

sammelfieber
Lachsalven hallten durch den Saal.

Die Kabarettistin "Frieda Braun" aus Winterberg, bekannt durch Funk und Fernsehen, war "ganz groß", auf der kleinen Bühne in Schwaney mit ihrem neuen Programm "Sammelfieber".

Frieda Braun - mädchenhaft scheu und skurril, mütterlich und keck - Frieda Braun hat viele Gesichter. Ihre Geschichten über Wohltätigkeitsbasare, Ökostrom, Wasserbetten, Stargeiger und seltsame Krankenheiten sind so vielseitig und komisch, dass die vielen Zuschauer - das Pfarrheim war restlos besetzt - durch ihren frenetischen Applaus mehrere Zugaben erwirkten.
Von diesem besonderen Abend waren alle sehr begeistert und der Meinung, daß jedes Jahr so eine Veranstaltung stattfinden sollte.
kfd-Schwaney

 

Kontakt zum Redaktionsteam

Artikel, Beiträge und Berichtigungen können gerne an die neue E-Mail-Adresse artikel@schwaney.de eingereicht werden.

Webcam "Zur Wulwerkuhle"

Imagefilm

Film

aktuelle Wetterdaten