• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Oktoberfest im Jubeljahr

Erstmalig ein Oktoberfest im Jubeljahr der Schützenbruderschaft Schwaney

Erstmalig veranstaltet die St. Sebastian Schützenbruderschaft Schwaney 1733 e.V. unter dem Motto „Schwaneyer Ellerwies´n“ in ihrem Jubeljahr ein Oktoberfest. Beginn ist am 18.10.2008 um 16:30 Uhr in der Schützenhalle mit einem Fassanstich. Eingeladen dazu sind alle Schwaneyer Bürgerinnen und Bürger, alle Schützenbrüder mit ihren Familien, ehemalige Königspaare mit ihren Hofstaaten, und alle Schwaneyer Vereine.
Es gibt für diesen Tag nur eine bedingte Kleiderordnung, die wie folgt aussieht: Schützenbrüder und die eingeladenen Vereine sollten in ihren jeweiligen Uniformen erscheinen. Allerdings würden sich die Vorstandsmitglieder auch über jeden Festteilnehmer freuen, der in seiner volkstümlichen „Wies´n Tracht“ am Fest teilnimmt.
Ab 17:00 Uhr wird es einen Rückblick auf die Höhepunkte des Jubeljahres mit einer Multimediashow geben. Die musikalische Umrahmung des Nachmittages wird das Bundesschützen Garde Musikkorps Schwaney übernehmen. Wem dies zu früh ist, der ist dann ab 19:30 Uhr eingeladen, am gemeinsamen Abendessen teil zu nehmen. Es werden bayrische Spezialitäten angeboten, die jedoch im Markant Markt Rüther oder beim Oberst Horst Otten verbindlich, bis zum 15.10.2008 vorbestellt werden müssen. Wer auch dazu noch keine Zeit hat, sollte ab ca. 20:30 Uhr jedoch erscheinen, da der dann beginnende Tanzabend erstmalig vom „Blasorchester Lichtenau“ gestaltet wird.

Als Besonderheit hat das Team „Film und Foto“ eine Film- und Foto DVD vom gesamten Jubeljahr erstellt, die an dem Tag erworben werden kann.

Kontakt zum Redaktionsteam

Artikel, Beiträge und Berichtigungen können gerne an die neue E-Mail-Adresse artikel@schwaney.de eingereicht werden.

Webcam "Zur Wulwerkuhle"

Imagefilm

Film

aktuelle Wetterdaten