• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Wiederwahlen bei den Jungschützen

28. Dezember 2008
Wiederwahlen bei den Jungschützen


Zur Jahreshauptversammlung der Jungschützenabteilung der örtlichen St. Sebastian Schützenbruderschaft im Gasthof Uhlengrund von Schwaney, konnte Hendrik Hillebrand (Jungschützenmeister) viele Schützen, sowie den Jungschützenkönig Benedikt Arens, begrüßen.
Unter der Bataillonsbeteilung, in der Person von Horst Otten, standen insgesamt 5 Tagesordnungspunkte an. Nach dem traditionellen Jahresrückblick 2008 wurde unter den anwesenden Jungschützenbrüdern die Wahlen durchgeführt. In ihren Ämtern bestätigt wurden der stellvert. Jungschützenmeister Hermann-Josef Scherer, Fähnrich Benedikt Koch und der stellvertretende Fahnenoffizier Andreas Bölte.

Somit dürfte der Vorstand der Jungschützenabteilung in der aktuellen und alten Besetzung für die kommenden Herausforderungen der Abteilung bestens vorbereitet sein.

Unter den zahlreichen Aktivitäten der Abteilung, sei aber noch die Jungschützenfahrt 2008 nach Düsseldorf zu erwähnen. Insgesamt 16 Mitglieder genossen als spezielles Highlight hierbei die Stadtführung zum Thema “der Brauereiweg“. Es brauch sicherlich nicht noch hinzugefügt werden, dass die 16 Personen auch dem Nacht- und Kneipenleben in der Landeshauptstadt Paroli geboten haben.

Abschließend möchten sich die Jungschützen noch bei den Sponsoren bedanken, die es uns ermöglicht haben, sich im kommenden Jahr nicht nur in der “grünen Juppe“ zu präsentieren sondern auch in neuen Vereins Polo- und Sweatshirts.

Kontakt zum Redaktionsteam

Artikel, Beiträge und Berichtigungen können gerne an die neue E-Mail-Adresse artikel@schwaney.de eingereicht werden.

Webcam "Zur Wulwerkuhle"

Imagefilm

Film

aktuelle Wetterdaten