• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Fragebogen online

Heimat- und Vereinsgemeinschaft erstellt Fragebogen zur Zukunft unseres Dorfes

Der Vorstand der Heimat- und Vereinsgemeinschaft möchte sich Anfang Oktober in einer Klausurtagung sehr konkret mit der Zukunft unseres Dorfes beschäftigen. „Wir wollen in und mit unserem Verein aktiv die Zukunft unseres Dorfes planen und gestalten“, so der Vorsitzende Hermann Striewe. „Dafür braucht es nicht nur Fakten, sondern auch Visionen und Ideen. Bei dieser Ideensammlung bitten wir euch heute konkret um Unterstützung und eure Meinung. Wir haben dazu einen Fragebogen mit insgesamt 6 Themenfeldern erstellt:

  • Das Dorf
  • Der Mensch
  • Die Kultur
  • Die Wirtschaft/Bildung
  • Die Außendarstellung
  • Der Heimatverein

Wir bitten euch, liebe Schwaneyerinnen und Schwaneyer, um ausführliche Stellungnahme und Meinung zu den Themen, die für die Zukunft unseres Dorfes und damit für uns alle sehr wichtig sind. Bitte nehmt euch bewusst Zeit dafür. Vielleicht muss bei der ein oder anderen Frage auch erstmal die eigene Meinung gebildet und gefunden werden. Sprecht auch gern in eurer Familie oder Freundeskreis darüber und gebt uns auf dem Weg möglichst konkrete Informationen, Tipps und Ideen.
Helft so mit, ein breites Meinungsbild zu finden, damit wir in dem geplanten Vorstands-Workshop konkrete Handlungsfelder und Aufgaben erarbeiten können. Eure Meinung, eure Anregungen, sind uns sehr wichtig. Nur gemeinsam können wir die Zukunft gestalten. Macht und wirkt daran aktiv mit!“

Bei Fragen dazu stehen Julia Beckmann (Tel.: 0176/23737870, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) oder Hans-Reiner Knoke (Tel.: 0171/4562256, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) aus dem Vorstand gern zur Verfügung.
Der Fragebogen kann hier als Datei heruntergeladen werden. Weitere Bögen liegen in der Bäckerei Grautstück sowie im Markant-Markt Rüther zur Mitnahme aus. Die Rückgabe des Bogens kann direkt an die genannten E-Mail-Adressen oder an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erfolgen. Wer den Bogen ohne Absender und Namensnennung anonym zurückgeben möchte, kann diesen ausgefüllt bei Hermann Striewe, Osttorstr. 26, oder Hans-Reiner Knoke, Osningstr. 11, in den Briefkasten werfen. Die Rückgabe soll bis zum 05.09.2021 erfolgen.
Wir freuen uns auf viele Meinungen, Anregungen, Ideen und Visionen für unser Dorf getreu dem Motto aus dem Jubiläumsjahr: Heimat-Vielfalt-Zukunft !

Eure Heimat- und Vereinsgemeinschaft Schwaney e.V.

Kontakt zum Redaktionsteam

Artikel, Beiträge und Berichtigungen können gerne an die neue E-Mail-Adresse artikel@schwaney.de eingereicht werden.

Webcam "Zur Wulwerkuhle"

Imagefilm

Film

aktuelle Wetterdaten