• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

2.508,00 Euro wurde allein in Schwaney für die diesjährige Kriegsgräberfürsorge gesammelt

Die vielen HelferInnen haben ihre Freizeit für diese gute Sache geopfert, betont Hermann Striewe, Ortsvorsteher. Ebenso gilt mein Dank natürlich den vielen SpenderInnen, die nicht nur gegenüber den HelferInnen aufgeschlossen waren, sondern auch mit ihrem Obolus zum großartigen Erfolg beigetragen haben. In diesem Jahr waren für die gute Sache unterwegs: Andre Bartsch, Werner Böddeker, Matthias Dunsche, Carsten Temme, Franz Görmann, Lothar Hagen, Ulrich Heinemann, Henriette und Rainer Jost, Ursula Kaibel, Hans Josef Knoke, Rüdiger Küting, Johannes Lütkemeier, Jörg Oldenettel, Bernd Ulrich Schäfers, Wilfried Schenk, Andreas Schlüter, Willi Schönfeld, Johannes Striewe, Hermann und Marc Striewe, Ramona Urban.

Hermann Striewe
Ortsvorsteher 

Kontakt zum Redaktionsteam

Artikel, Beiträge und Berichtigungen können gerne an die neue E-Mail-Adresse artikel@schwaney.de eingereicht werden.

Webcam "Zur Wulwerkuhle"

Imagefilm

Film

aktuelle Wetterdaten