• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Haus Nummer 077 - Schäfers - Sebastianstraße 16

Hofname: Käohers

Eigentümer: Bauer Ignatz Schäfers und Agatha, geb. Johlen


Ignatz Schäfers, *14.01.1911 (Eltern: Bauer Heinrich Schäfers und Magdalene, geb. Bölte), ∞17.05.1950 Agatha Johlen, *11.07.1917 (Eltern: Bauer Hermann Johlen, Schäferhof. und Agatha, geb. Striewe).

Heinrich Schäfers, *13.09.1881, †22.02.1950 (Eltern: Bauer Ignatz Schäfers und Elisabeth, geb. Gieseke), ∞24.04.1907 Magdalene Bölte, *14.10.1883 (Eltern: Ackerer Anton Bölte, Iggens, und Helene, geb. Rebbe).

Ignatz Schäfers, *23.11.1850, †28.04.1932 (Eltern: Ackerer Johannes Schäfers und Elisabeth, geb. Wiemers, zu Hohenwepel), ∞24.04.1880 Elisabeth Wiethaup, geb. Gieseke, Witwe des Vorbesitzers Johann Wiethaup. Ignatz Schäfers ∞ in Nr. 77 ein.

Ackerer Johann Wiethaup, *28.03.1839, †25.10.1879 (Eltern: Ackerer Joseph Wiethaup, Böltens, und Theresia, geb. Bickhoff), ∞05.08.1865 Elisabeth Gieseke, *14.12.1839 (Eltern: Ackerer Conrad Gieseke und Franziska, geb. Lummer). Johann Wiethaup ∞ ein.

Conrad Gieseke, *27.12.1809 (Eltern: Ackerer Johannes Gieseke und Elisabeth, geb. Lütkemeyer), ∞30.09.1838 Maria Franziska Lummer, 24 (Eltern: Ackerer Joseph Lummer und Anna Maria, geb. Rüsing, zu Benhausen).

Johann Gieseke, *27.09.1782 (Eltern: Ackerer Conrad Gieseken und Anna Maria, geb. Schröder), ∞21.05.1806 Elisabeth Lütkemeyer, *14.02.1783 (Eltern: Ackerer Christian Lütkemeyer und Agnes, geb. Rustemeyer).

Conrad Gieseken, ~23.12.1742, †15.02.1823 (Eltern: Franziskus Gieseken und Angela, geb. Bölten), ∞16.11.1799 Anna Maria Zumbrink. geb. Schröder. Conrad Gieseken ∞ ein.

Anna Zumbrink. geb. Schröder war Witwe des Ackerers Henrikus Zumbrink. ~10.04.1724 (Eltern: Johannes Bernardus Zumbrink und Anna Gertrudis, geb. Nolten), ∞ in 1. Ehe am 17.07.1757 Maria Anna Lüken, †01.04.1770, ∞ in 2. Ehe am 17.06.1770 Anna Maria Schröder. ~12.09.1740 (Eltern: Christophorus Schröder. Miätens, und Anna Maria, geb. Niewels).

Bernardus Zumbrink ∞ im Oktober 1722 Anna Gertrudis Nolten aus Neuenbeken. Vater von Bernardus Tombrink war Cordt Tombrink. der hier um 1700 ein Köttergut bewirtschaftete.

Der Hausname Käohers, Kors, ist mehrdeutig. Vielleicht stammt er von einem Besitzer dieser Stätte, der neben seiner Landwirtschaft Kohers = Karren = Wagen herstellte, also Wagener war.

Im Jahre 1926 wurde das alte Wohnhaus massiv erneuert, 1956 verschwand das bis dahin erhaltene alte Torgericht, im gleichen Jahre ist der alte Wirtschaftsteil abgerissen und in Stein neu aufgebaut worden. Die westlich angebaute Scheue stammt aus dem Jahre 1961.


 

Webcam "Zur Wulwerkuhle"

Imagefilm

Film

aktuelle Wetterdaten