• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Haus Nummer 034 - Bentfeld - Hellweg 17

Hausname: Schreiners

Eigentümer: Heinz-Josef Bentfeld und Marlies, geb. Böddeker


Heinz-Josef Bentfeld *14.08.1958 (Eltern: Tischler Josef Bentfeld und Sofia, geb. Strake ,zu Eickelborn), ∞18.05.1984 Maria Elisabeth Böddeker, *30.10.1959 (Eltern: Tischler Bernhard Böddeker und Maria, geb. Bade).


Josef Bentfeld, *16.08.1915 †31.12.1966 (Eltern: Tischler Joseph Bentfeld und Gertrud, geb. Bölte), ∞01.07.1953 Sophia Strake, *03.06.1923 †07.09.2010 (Eltern: Oberpfleger Heinrich Strake und Sophia, geb. Hillebrand, zu Eickelborn).

Joseph Bentfeld, *12.04.1880, †04.06.1961 (Eltern: Tischler Johann Bentfeld und Agatha, geb. Heinemann), ∞ in 1. Ehe am 06.11.1902 Franziska Hoischen, *28.09.1869, †04.02.1905 (Eltern: Ackerer Johann Hoischen und Theresia, geb. Hoischen) ∞ in 2. Ehe am 09.11.1905 Gertrud Bölte, *25.06.1880 (Eltern: Ackerer Anton Bölte, Iggens, und Helene, geb. Rebbe).

Johann Martin Bentfeld, *08.11.1851 (Eltern: Ackerer Franz Bentfeld, Holtschmitts, und Anna Maria, geb. Backhaus), ∞ 30.11.1878 Agatha Heinemann, *13.06.1849 (Eltern: Ackerer Joseph Heinemann und Anna Maria, geb. Fernefeld).

Johann Martin Bentfeld kaufte das Hausgrundstück von dem Vorbesitzer Ackerer Joseph Finke, genannt Vollmer, *25.06.1824 (Eltern: Ackerer Conrad Finke, Allenkreuers, und Magdalena, geb. Niggemeyer), ∞ 15.10.1853 Elisabeth Lachenicht. geb. Sehröder. Witwe des Vorbesitzers Heinrich Lachenicht, genannt Vollmer, und damit in das Haus Nr. 34.

Johann Heinrich Lachenicht. *17.10.1820 (Eltern: Ackerer Johann Christoph Lachenicht und Anna Maria, geb. Böddeker), ∞ in 1. Ehe am 15.10.1842 Anna Maria Catharina Rusterneyer, *07.12.1815, †26.03.1848 (Eltern: Schäfer und Ackerer Conrad Rustemeyer und Theresia, geb. Fernefeld) ∞ in 2. Ehe am 04.11.1848 Anna Maria Elisabeth Sehröder. *22.04.1822 (Eltern: Ackerer Conrad Schröder und Agnes, geb. Maes).

Johann Christoph Lachenicht kaufte das Hausgrundstück um 1833 von Johann Bernard Schreiber, *1795 (Eltern: Anton Josephus Schreiber, Lehrer zu Etteln, später zu Ebbinghausen, und Elisabeth, geb. Bentler), ∞ in 1. Ehe am 29.06.1817 Katharina Koch, *10.02.1792, †16.07.1836 (Eltern: Franz Koch und Anna Maria, geb. Stuten), ∞ in 2. Ehe am 16.10.1836 Elisabeth Falken, 38 (Eltern: Schmied Johann Georg Falken und Theresia, geb. Robrecht, zu Herste).

Antonius Josephus Schreiber, Lehrer, ∞ 01.11.1789 in Schwaney als Witwer Catharina Elisabetha Bentler, ~26.11.1752 (Eltern: Bernhardus Bentler und Theresia, geb. Koch). Diese Eheleute errichteten auf dem Grundstück um 1790 einen Neubau. Vorher hatte auf dieser Hausstelle die Familie Vollmer gewohnt. Im Heuerregister der Kornschreiberei Neuhaus wird für 1650 ein Effert Vollmer mit 17 Morgen Land erwähnt. Um 1760 war Hermann Volmer ∞ mit Theresia Thegethoff. Er †11.09.1813 mit 83 Jahren. Das Haus Nr. 34 brannte ab in den Jahren 1762 und 1895, wurde 1763 und 1895 neu errichtet.
Das 1895 errichtet Haus wurde 1982 abgerissen und durch einen Neubau ersetzt.
Der Hausname "Schreiners" erinnert an die Schreiner aus der Familie Bentfeld.





Größere Kartenansicht

Webcam "Zur Wulwerkuhle"

Imagefilm

Film

aktuelle Wetterdaten