• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Haus Nummer 025 - Breker - Am Marktplatz 3

Hausname: Iuerbohns

Eigentümer: Bundesbahn-Ladeschaffner i. R. und Landwirt Heinrich Breker und Luise, geb. Beine.


Heinrich Breker, *14.05.1903 (Eltern: Schrankenwärter Heinrich Breker und Franziska, geb. Strathaus), ∞26.09.1934 Luise Beine, *08.04.1904 (Eltern: Landwirt Joseph Beine und Maria, geb. Kreß).

Heinrich Breker, *27.08.1863 (Eltern: Ferdinand Breker und Theresia, geb. Lachenicht), ∞01.12.1888 Franziska Strathaus, *01.10.1865 (Eltern: Ackerer Johannes Strathaus, Voßkreuer, und Justine, geb. Hoischen).

Ferdinand Breker, *11.08.1836 (Eltern: Ackerer Anton Breker, Fättschusters, und Elisabeth, geb. Rüther), ∞18.11.1862 Theresia Lachenicht, *27.06.1837 (Eltern: Johann Franz Antonius Lachenicht und Maria Josepha, geb. Tewes). Heinrich Breker ∞ in Nr. 25 ein.

Johannes Franziskus Antonius Lachenicht, *03.04.1806 (Eltern: Schneider Anton Ludwig Lachenicht und Anna Maria Elisabeth, geb. Urban), ∞10.09.1836 Maria Josepha Tewes, 36, †21.11.1839 (Eltern: Leineweber Heinrich Tewes und Therese, geb. Reineke, in Istrup), ∞ in 2. Ehe am 18.02.1840 Wilhelmine Fornefeld, 28, (Eltern: Faßbinder Bernhard Fornefeld und Clara Maria, geb. Breker, zu Buke).

Anton Ludwig Lachenicht kam aus Altenbeken und ∞ in Schwaney am 30.04.1790 Anna Maria Elisabeth Urban, *30.07.1763 (Eltern: Johann Henrikus Georgius Urban und Gertrudis, geb. Dirkes). Anton Ludwig ∞ in Nr. 25 ein.

Georgius Urban stammte aus Herbram und ∞ in Schwaney 1750 Anna Maria Auffenberg, ~08.09.1723, † Anfang 1761 (Eltern: Lehrer Georgius Auffenberg und Elisabeth, geb. Niewels), ∞ in 2. Ehe im Mai 1761 Gertrudis Dirkes, ~09.12.1731 (Eltern: Johann Bernhard Dirkes und Anna Angela, geb. Nolten).

Das Haus brannte völlig ab in den Jahren 1729, 1762 und 1895, wurde aber immer wieder an gleicher Stelle aufgebaut. Das heutige äußere Gesicht und der innere Umbau des Hauses stammen aus dem Jahre 1961. Der Hausname rührt her von den Urbans, die um 1800 schon in mehreren Zweigen in Schwaney ansässig waren.

Eine Familie Lachenicht war hier schon um 1700 ansässig. Am 11.11.1708 wurde an der Universität Paderborn ein Johannes Georgius Lachnit als Student eingeschrieben.



Größere Kartenansicht

Webcam "Zur Wulwerkuhle"

Imagefilm

Film

aktuelle Wetterdaten